Sonntag, 10. November 2013

Dead In Tombstone (2013)

http://www.imdb.com/title/tt2268419/

6 leere Särge ... 24 Stunden Zeit: Bandenführer Guerrero Hernandez (Danny Trejo) überfällt mit seinen sechs Gefolgsleuten die kleine Minenstadt Tombstone. Dabei wird er kaltblütig und hinterrücks von seinen eigenen Männern erschossen. Verdammt in alle Ewigkeit schliesst er mit dem Teufel höchstpersönlich (Mickey Rourke) einen Pakt: die sechs Seelen seiner Bande gegen eine Fahrkarte aus der Hölle. Doch die Uhr tickt! Nur 24 Stunden hat Guerrero für seinen blutigen Rachefeldzug ...

Der wievielte Film mit Danny Trejo ist das dieses Jahr? Keine Ahnung, aber es ist einer der besseren. Auch wenn sich viel auf B-Movie-Niveau bewegt und ich Mickey Rourke keine Sekunde den Teufel abkaufe, so ist der Film immerhin spannend, bietet einige coole Shootouts und eine gute Westernoptik. Dazu kommen ein paar nette Effekte (vor allem am Ende) und ein ordentlicher Showdown, was will man mehr? Also ich fühlte mich in dem sinnlosen Herumgeballer immerhin unterhalten.

5,5/10

http://tinyurl.com/pjn6o3x