Samstag, 13. Juni 2015

Superstau (1991)

http://www.imdb.com/title/tt0103009/

Urlaub. Alle wollen in den Süden. Alle im Auto. Alle möglichst schnell. Und alle zur gleichen Zeit. Das kann nicht gutgehen. Das endet unvermeidlich im Superstau. und so ist es dann auch. Nach Stopp an Go, schließlich das Aus. Durst und Hunger macht allen zu schaffen. Nur einer, ein gewiefter Stauspezialist, hat sich für das Schlimmste vorbereitet. Sein Wohnwagen ist mit unvorstellbaren Vorräten an Fressalien und Bier gefüllt. als das die dürstende Meute checkt, rasten sie alle aus, die im Stau steckenden Bayern, Westfalen, Berliner, Frankfurter, Hamburger, Friesen und Rheinländer.

Sicher hat Regisseur Manfred Stelzer hier stark übertrieben aber das ist durchaus so gewollt. "Superstau" ist eine amüsante Komödie, die darstellt, wie ungefähr es aussehen könnte wenn verschiedenste Charaktere auf engem Raum durch unfreiwillige Umstände festgehalten werden. Nach dem durchaus witzigen Auftakt dieser deutschen Komödie, die sämtliche Klischees, angefangen vom geldgeilen Wessi mit roten Porsche unterm Arsch und Funktelefon in der Hand, über die weltfremden Ossis, die das Prinzip der freien Marktwirtschaft am eigenen Leibe zu spüren bekommen bis hin zur cholerischen Autofahrer-Gattung sowie den auf alles vorbereiteten Wohnmobileigentümer.

Trotz der dünnen Handlung ist der Streifen gut gelungen, ist der Regie doch einiges eingefallen um hier für kurzweilige Unterhaltung zu sorgen und keine Langeweile aufkommen zu lassen. Die Darsteller sind, wie man sie halt kennt, sehr solide. Aber der Beste ist Ralf Richter. Seine Art, sich permanent aufzuregen ist einfach nur sympathisch, aber auch einige andere Protagonisten (Ottfried Fischer, Ulrich Anschütz) sorgen hier für den ein oder anderen Volltreffer.

"Superstau" sorgt dann doch reichlich Abwechslung und eine Reihe von Gags, bei denen manche zwar untergehen aber die meisten sitzen doch ordentlich. Problematisch wirds bei einigen, da sie aufgrund des Dialektes akustisch schwerer rüberkommen. Hier muss man dann schon etwas genauer hinhören. "Superstau" ist eine lupenreine deutsche Komödie mit Kultcharakter und Sprüchen, die sich ins Hirn brennen. Großartig.

"Wir haben die Mauer eingerissen, nun hält uns auch keine Leitplanke auf!"

7,5/10