Montag, 5. Januar 2015

[SERIE] Star Trek: The Next Generation, Season 07

Die letzte Staffel und gleichzeitig das Ende einer Ära. "Star Trek: The Next Generation"ist zweifelsohne der Begleiter einer Generation gewesen - und ist teilweise heute noch. Dabei wird der Cliffhanger aus der vorigen Staffel gekonnt und spannend aufgelöst. Man merkt es der Staffel 7 an: es ist eine sehr familiäre Staffel. Im Bonusmaterial wird auch von den ausführenden Produzenten auf die Übergänge (zur selben Zeit wurden "Star Trek: Deep Space Nine, Staffel 03" und "Star Trek: Voyager, Staffel 01" gedreht) eingegangen, die irgendwie alle Serien miteinander verbindet. Das merkt man deutlich an den einzelnen Folgen. "Liasons", "Gambit" oder "Parallels" sind nur 3 Besipiele - und gleichzeitig sehr gute Folgen. Mit "All Good Things..." beendet die Crew der Enterprise die Staffel auf die bestmögliche Weise. Es ist eine der besten, wenn nicht sogar die beste Doppelfolge der ganzen Serie. Und irgendwie ist es schon wieder schade, dass es vorbei ist.

http://www.imdb.com/title/tt0708701/
7.1 Angriff der Borg – Teil 2 (Descent – Part 2)
Captain Picard, Troi und Geordi befinden sich immer noch in der Gewalt von den Borg, die nun von Datas Bruder Lore angeführt werden. Riker und Worf konnten im letzten Moment entkommen. Es stellt sich heraus, dass sich auch Data selbst Lore angeschlossen hat. Die beiden Androiden verfolgen einen schrecklichen Plan: Sie wollen die Föderation gänzlich vernichten. Zuerst soll die Enterprise zerstört werden. Währenddessen herrscht an Bord des Schiffes höchste Alarmbereitschaft. Beverly Crusher, die nun das Kommando auf der Enterprise führt, braucht einen verdammt guten Plan, um die Katastrophe aufzuhalten... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0708742/
7.2 Indiskretionen (Liasons)
Drei iyaaranische Botschafter sorgen für Unruhe an Bord der Enterprise. In diplomatischer Mission wird die Crew mit der Aufgabe betraut, die Abgesandten zu eskortieren. Die Iyaaraner, die das erste Mal Kontakt mit Menschen haben, erweisen sich jedoch als äußerst schwierige Gäste. Vor allem Worf bringen sie fast zur Weißglut. Währenddessen bricht Captain Picard mit Voval, einem Iyaaraner, zu dessen Heimatplaneten auf, um dort den Regierungschef zu treffen. Doch während des Fluges kommt es zu Turbulenzen und Picard muss auf einem unbekannten Planeten notlanden... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0708737/
7.3 Das Interface (Interface)
Geordi experimentiert mit einer neuen Erfindung: Das ‚Interface‘ ist eine neue Sonde, die in bislang unzugängliche Umgebungen gesendet werden kann. Die Sonde ist mit Geordis Visor-Rezeptoren direkt verbunden. Es dauert nicht lange, bis die neue Erfindung zu ihrem ersten Einsatz kommt. Die Enterprise empfängt einen Notruf von dem Forschungsschiff Raman. Geordi wird auf das Schiff gebeamt, doch er muss feststellen, dass alle Crewmitglieder bereits tot sind. Er soll nun an Bord nach Hinweisen suchen, als ihm plötzlich in einem Nebel seine Mutter erscheint. Zunächst glaubt ihm niemand, doch dann stellt sich heraus, dass das Raumschiff, das von Geordis Mutter kommandiert wird, seit einigen Tagen vermisst wird... - 6,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708721/
7.4 Der Schachzug – Teil 1 (Gambit – Part 1)
Captain Picard ist spurlos verschwunden. Die Crew an Bord der Enterprise ist fest entschlossen, den vermissten Captain wieder ausfindig zu machen. Eine Spur führt ins Barrardas-System. Riker und ein Außenteam nehmen dort die Ermittlungen auf und stoßen auf einen Augenzeugen, der ihnen eine schockierende Nachricht überbringt: Picard wurde von einer Söldnergruppe attackiert. Offenbar wurde er bei dem Angriff getötet. Die Söldner terrorisieren schon seit einiger Zeit diesen Bereich des Alls. Das Außenteam ist geschockt – sie müssen die Nachricht erstmal verdauen. Doch es bleibt keine Zeit, die Geschehnisse zu verarbeiten. Plötzlich werden auch Riker, Troi und Worf von einer Söldnertruppe angegriffen... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0708722/
7.5 Der Schachzug – Teil 2 (Gambit – Part 2)
Riker befindet sich immer noch in den Händen des skrupellosen Söldners Baran. Auch Picard, der sich selbst als ein Söldner ausgibt, ist an Bord des Schiffes. Der Captain hat sich Baran angeschlossen, um den Bau einer gefährlichen Waffe zu verhindern. Doch es stellt sich heraus, dass sich nicht nur Picard in geheimer Mission an Bord des Schiffes befindet. Die vulkanische Agentin V’Shar ist ebenfalls auf der Suche nach der Waffe. Als das Schiff auf ein klingonisches Shuttle trifft, dessen Besatzung den Befehl erhalten hat, Baran und seinen Männern ein Artefakt zu überreichen, sehen Picard und V’Shar ihre Chance gekommen, die Lieferung an sich zu reißen. Doch die Sache erweist sich schwieriger als gedacht... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708755/
7.6 Traumanalyse (Phantasms)
Ein Testlauf des neuen Warpkerns bringt die Besatzung der Enterprise in große Gefahr. Trotz aller Planung läuft bei dem Test alles schief. Der neue Warpkern versagt. Die Enterprise treibt nun antriebs- und steuerlos durchs All. Währenddessen plagen Data seltsame Albträume. Der Android sucht verzweifelt das Holodeck auf. Er hofft, dort Antworten zu finden. Doch selbst Sigmund Freud kann Data nicht weiterhelfen. Captain Picard stellt die These auf, dass Datas Albträume mit dem gescheiterten Test in Verbindung stehen... - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708695/
7.7 Ort der Finsternis (Dark Page)
Die Enterprise hat eine Delegation der Cairn an Bord genommen. Captain Picard und seine Crew wurden mit der Aufgabe betraut, die Botschafter zum Rat der Föderation zu eskortieren. Auch Lwaxana Troi befindet sich an Bord. Sie soll den Gästen, die eigentlich nur telepathisch kommunizieren, die menschliche Sprache beibringen. Dieses erweist sich jedoch als äußerst schwierige Aufgabe. Nach einigen Tagen bricht Lwaxana total überanstrengt zusammen und fällt ins Koma. Dr. Crusher ist verzweifelt und bittet Deanna um Hilfe. Deanna muss nun versuchen, in die Psyche ihrer Mutter einzudringen, um sie zu retten... - 6,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708678/
7.8 Kontakte (Attached)
Die Enterprise umkreist den Planeten Kespryt III, der von den Kes und den Prytt bewohnt wird. Die Mission lautet, Kontakt mit den Bewohnern aufzunehmen und Gespräche über einen Beitritt in die Föderation zu führen. Die Kes möchten unbedingt aufgenommen werden, während die scheuen Prytt eine Mitgliedschaft vehement ablehnen. Captain Picard und Dr. Crusher wollen gerade zu Gesprächen nach Kespryt III aufbrechen, als es während des Beamvorgangs zu einem Zwischenfall kommt: Der Transporterstrahl wurde offenbar sabotiert und sie landen in einem Gefängnis der Prytt... - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708717/
7.9 Die Raumkatastrophe (Force Of Nature)
Das Forschungsschiff Fleming ist in den dichten Tetrionfeldern des Hecaras-Korridors verschwunden. Die Enterprise nimmt die Suche auf. Als ein Ferengi-Schiff ihren Weg kreuzt, eröffnet es plötzlich das Feuer. Angeblich wegen Minen, die die Föderation ausgelegt haben soll. An einem Trümmerfeld – scheinbar die Überreste der Fleming – beamen sich zwei Hecaras dazu und lüften das Geheimnis. - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708736/
7.10 Soongs Vermächtnis (Inheritance)
Juliana und Pran O’Donnell kommen an Bord der Enterprise. Die beiden sind Wissenschaftler und es geht um Probleme auf dem Planeten Atreius 4. Juliana, die auf Omikron Theta mit Datas Schöpfer Dr. Noonian Soong verheiratet war, spricht Data an und behauptet seine Mutter zu sein. Data aber kann sich nicht an sie erinnern. Auch in den Logbüchern seines Vaters ist sie nicht erwähnt. - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708752/
7.11 Parallelen (Parallels)
Auf Forgas III hat ein Bat’Leth-Wettkampf stattgefunden. Worf ist der stolze Sieger. Zudem hat er auch noch Geburtstag. Als er auf der Enterprise ankommt, ist eine Feier für ihn vorbereitet. Nach einem Schwächeanfall beobachtet Worf merkwürdige Begebenheiten um sich herum, lässt sich aber nichts anmerken. Doch bald muss er feststellen, dass er in einer parallelen Realität lebt. - 9,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708817/
7.12 Das Pegasus Projekt (The Pegasus)
Die Pegasus ist seit einem Warpkernbruch vor zwölf Jahren verschollen. Deshalb beamt Admiral Eric Pressman, früherer Kapitän des Schiffes, auf die Enterprise. Pressman hat schlechte Nachrichten: Romulaner haben das verlorene Schiff geortet. An Bord aber sind Materialien zurückgeblieben, die ihnen auf keinen Fall in die Hände fallen dürfen. - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt0708731/
7.13 Die oberste Direktive (Homeward)
Auf Boraal II toben schwere Stürme. In wenigen Tagen wird die Atmosphäre des Planeten nicht mehr existieren. Worfs Bruder, der als Kulturbeobachter dort arbeitet, setzt einen Notruf an die Enterprise ab. Er möchte, dass sie einige Bewohner auf einen anderen Planeten bringt. Doch so ein Eingreifen verstößt gegen die Direktive der Föderation. Nikolai aber setzt sich darüber hinweg. - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708778/
7.14 Ronin (Sub Rosa)
Beverly ist mit der Enterprise auf Calvos, um ihre Großmutter zu beerdigen. Bald lernt sie den jungen Liebhaber ihrer „Nana“ kennen, der – zunächst unsichtbar – sie zu höchsten Verzückungen bringt. Trotz der Warnungen von Großmutters Butler, sie würde in ein Unglück stürzen, verstrickt sich Beverly emotional immer weiter. Sie reicht sogar ihre Kündigung auf der Enterprise ein. - 5/10

http://www.imdb.com/title/tt0708745/
7.15 Beförderung (Lower Decks)
Seit Tagen geht es unter den Offiziersanwärtern auf der Enterprise um nichts anderes: Wer von ihnen wird wohl befördert, und wer nicht? Neben dem Geplänkel, den Eifersüchteleien, Tests und Sorgen, die die jungen Rekruten haben, wird aus ihrem Kreis die Bajoranerin Sito für eine Geheimmission ausgewählt. Als Geisel soll sie einen Spion bei der Rückkehr nach Cardassia begleiten. - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt0708826/
7.16 Radioaktiv (Thine Own Self)
Bei einer Mission auf Barkon 4 verunglückt Data und verliert sein Gedächtnis. Er sollte radioaktives Material bergen und bringt es nun mit seinem Retter in dessen Dorf. Beide wissen nicht – Data nicht mehr! – um die Gefahr, die den Dorfbewohnern durch die Strahlung droht. Bald werden die Ersten schwer krank. Einige machen Data für die Seuche verantwortlich und wollen ihn töten... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0708748/
7.17 Der Komet (Masks)
Die Enterprise entdeckt einen Kometen, scheinbar aus dem Darsay-System und seit 87 Millionen Jahren unterwegs. Man untersucht ihn und entdeckt einen Sensorenstrahl. Alles auf dem Schiff verändert sich: Symbole tauchen überall auf, das System konfiguriert sich neu, Data hat wechselnde Persönlichkeiten, spricht mit fremden Stimmen. Aber die Transformation lässt sich nicht stoppen...! - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708711/
7.18 Der Fall „Utopia Planitia“ (Eye Of The Beholder)
Selbstmord auf der Enterprise: Lieutnant Kwan hat sich in einen Plasmastrahl geworfen. Keiner versteht, warum. Denn Kwan war ein guter Mann und es gab keinerlei Anzeichen. Picard will den Fall untersuchen. Deanna und Worf prüfen die Logbücher, machen Befragunge, ohne was zu finden. Erst als Deanna den Tatort betritt, wird langsam klar, dass der Grund in weiter Vergangenheit liegt. - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708723/
7.19 Genesis (Genesis)
Nach einem Waffentest fliegen Data und Picard los, um verirrte Torpedos zu verfolgen. Auf der Enterprise geschehen bald rätselhafte Dinge: Worf beißt Troi und zerreißt seine Matratze, Riker versteht selbst normale Arbeitsabläufe nicht mehr und vergisst alles mögliche, Worf spritzt Gift... Als Picard und Data nach drei Tagen zurückkehren, ist das Schiff nur noch von Tieren bevölkert. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0708738/
7.20 Am Ende der Reise (Journey’s End)
Die Bevölkerung auf Dorvan V soll zwangsumgesiedelt werden. Nach neuen Verträgen zwischen der Föderation und Cardassia sind einige Planeten nicht mehr in den früheren Herrschaftsgebieten. So auch Dorvan V. Doch die nordamerikanischen Indianer, die dort leben, haben sich erst vor 200 Jahren hier angesiedelt. Sie weigern sich, ihre neue Heimat zu verlassen... - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708716/
7.21 Ritus des Aufsteigens (Firstborn)
Der Sohn will mal wieder nicht so, wie der Vater es sich wünscht: Alexander möchte kein klingonischer Krieger sein. Also nimmt Worf ihn mit zu einem Ausflug zu dem klingonischen Fest Kot’Ba’wal auf Maranga IV. Alexander ist begeistert von seinen Erlebnissen. Doch am Abend wendet sich das Blatt: Worf und Alexander werden angegriffen und mit einem Dolch der Duras-Schwestern attackiert. - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708681/
7.22 Boks Vergeltung (Bloodlines)
Aus lang gehegter Rache droht der Ferengi Bok Picards Sohn Jason zu töten. Als Vergeltung für den Tod seines eigenen Sohnes vor vielen Jahren, für den er den Captain verantwortlich macht. Doch Picard weiß nichts von einem Kind. Er lässt Nachforschungen anstellen und findet Jason auf Kaymore V. Ein DNA-Test beweist seine Vaterschaft. Das bedeutet, der junge Mann ist in Lebensgefahr... - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708705/
7.23 Neue Intelligenz (Emergence)
Die Enterprise verselbstständigt sich plötzlich. Holodeck-Programme vermischen sich. Überall auf dem Schiff bilden sich Verbindungsknoten zwischen den Systemen. Auf einmal geht das Schiff ohne Befehl auf Warp und rettet den Insassen damit das Leben. Langsam wird klar, dass die Enterprise von einer Intelligenz belebt ist. Sie handelt autonom und lernt ständig dazu... - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0708757/
7.24 Die Rückkehr von Ro Laren (Preemptive Strike)
Die Bajoranerin Ro ist nach einem taktischen Training wieder auf der Enterprise und wird freudig empfangen. Doch schon bald wird ihre Loyalität auf die Probe gestellt: Um den Cardassianern zu helfen, soll sie als Spionin zu den Maquis gehen und deren Pläne an die Föderation weiterleiten. Bei den Maquis angekommen, fühlt sie sich aber unter ihnen mehr und mehr zu Hause... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0111281/
7.25 Gestern, Heute, Morgen – Teil 1 (All Good Things... – Part 1)
7.26 Gestern, Heute, Morgen – Teil 2 (All Good Things... – Part 2)
Picard ist richtiggehend durcheinander: Sein Bewusstsein springt ständig zwischen Szenen aus dem Gestern, dem Heute und dem Morgen hin und her. Bald stellt sich heraus: Q hat mal wieder seine Finger im Spiel. Und der behauptet, Picard trüge die Schuld an der Auslöschung der Menschheit. Picard dreht sich weiter in Q’s Karussell zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft: In allen drei Zeiten besteht eine Zeitanomalie, die in der Gegenwart einen Durchmesser von 200 Millionen Kilometer hat. Picard entscheidet sich, in jeder der Zeiten direkt in die Anomalie hinein zu fliegen. Kann er die Menschheit retten? - 9,5/10