Sonntag, 25. Mai 2014

[SERIE] Enterprise, Season 04

Die vierte und letzte Staffel der vorerst letzten "Star Trek"-Serie wartet mit einigen guten Folgen auf. Einigen sehr guten sogar und man wundert sich, warum es die Serie nicht über vier Staffeln hinaus geschafft hat: meiner Ansicht nach war das Potential durchaus da.

http://www.imdb.com/title/tt0572240/
4.1 Sturmfront – Teil 1 (Storm Front, Part 1)
Im Orbit der Erde stellt die Crew der Enterprise fest, dass sie 200 Jahre in die Vergangenheit gereist ist. Allerdings ist die Geschichte manipuliert: Die Nazis haben im zweiten Weltkrieg New York besetzt. Doch nicht nur die Enterprise ist in der falschen Zeit gelandet: Auch die Reptilianer Ghrath und Vosk versuchen, in ihre Zeit zurückzugelangen. Archer erfährt, dass er die beiden unbedingt von ihrem Vorhaben abhalten muss, da sonst die gesamte Zukunft verändert wird... - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0572241/
4.2 Sturmfront – Teil 2 (Storm Front, Part 2)
Archer vereinbart mit Vosk die Übergabe von Mayweather und Trip, die Gefangene der Deutschen sind. Im Austausch möchte Vosk sämtliche Ressourcen der Enterprise, um einen Kanal in seine Zeit zu bauen. Captain Archer stellt fest, dass der gefangene Trip sich immer noch in den Händen der Deutschen befindet, da Vosk ihm Silik ausgeliefert hat. Zusammen mit einer Widerstandstruppe macht er sich auf, Trip aus dem Lager zu befreien... - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572216/
4.3 Zuhause (Home)
Die Enterprise kehrt auf die Erde zurück, und die Crew wird überall gefeiert. Auch Captain Archer wird für seine Verdienste geehrt und trifft dabei seine alte Liebe Erika wieder, die mittlerweile selbst Captain ist. Doch die vergangenen Ereignisse lassen Archer nicht los: Der vulkanische Botschafter lastet ihm an, dass die Crew der Seleya gestorben ist. Bei einer Befragung über diese Vorkommnisse rastet er aus und wird deshalb in den Urlaub geschickt... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0572179/
4.4 Borderland (Borderland, Part 1)
Die Augments, ein von Dr. Soong erschaffenes Volk, kapern ein klingonisches Schiff und töten die Besatzung. Soong, der mittlerweile im Gefängnis sitzt, erklärt sich bereit, der Enterprise bei der Suche nach den Augments zu helfen. Auf ihrer Reise wird die Enterprise von Orions angegriffen. Die entführen einige der Crewmitglieder und verkaufen sie als Sklaven. Captain Archer macht sich mit Soong auf, seine Crew aus den Händen der Orions zu befreien... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572193/
4.5 Cold Station 12 (Cold Station 12, Part 2)
Soong und seine Kinder, die Augments, nehmen Cold Station 12 ein. Dort wollen sie die restlichen Embryonen stehlen, um ihre Familie zu vergrößern. Captain Archer versucht, das mit Hilfe von Phlox zu verhindern, doch beide werden von Soong gefangen genommen. Zusammen mit seinen Kindern und den restlichen Embryonen flieht Soong von Cold Station 12 – nicht ohne vorher einen tödlichen Virus freizulassen, der in kürzester Zeit sämtliches Leben vernichten kann... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572248/
4.6 Die Augments (The Augments, Part 3)
Der Wissenschaftler Soong möchte auf einem abgelegenen Planeten die von Cold Station 12 gestohlenen Embryonen genetisch verändern und aufziehen – doch Malik, eines seiner Kinder, lehnt sich dagegen auf und setzt Soong als Anführer ab. Malik verfolgt von nun an seine eigenen grausamen Pläne: Er möchte einen Krieg zwischen Menschen und Klingonen anzetteln, indem er einen ganzen Planeten verseucht und es den Menschen in die Schuhe schiebt... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572255/
4.7 Der Anschlag (The Forge, Part 1)
Auf die Botschaft der Erde auf Vulkan wird ein Anschlag verübt, bei dem Admiral Forrest ums Leben kommt. Soval kommt an Bord der Enterprise und bringt V’Las, den Chef des Oberkommandos, sowie Stel, den Chefermittler des Sicherheitsdirektorats, mit. Die beiden Vulkanier verdächtigen die Andorianer, den Anschlag verübt zu haben, um einen Konflikt zwischen der Erde und Vulkan zu provozieren. Archer wird daraufhin von V’Las beauftragt, die Sache zu untersuchen... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572176/
4.8 Zeit des Erwachens (Awakening, Part 2)
Archer und T’Pol finden nach einer gefährlichen Wanderung durch eine vulkanische Wüste die Syrranniten, die beschuldigt werden, die Botschaft der Erde auf Vulkan gesprengt zu haben. Die Syrranniten behaupten jedoch, dass sie die wahren Lehren von Surak – dem Vater der vulkanischen Philosophie – verfolgen würden. Zu dieser Gruppe gehören auch T’Pau – die Hauptverdächtige für die Anschläge auf die irdische Botschaft – sowie T’Pols Mutter T’Les... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572222/
4.9 Kir’Shara (Kir’Shara, Part 3)
V’Las ist entschlossen, die Andorianer anzugreifen, um einem Angriff der imperialen Garde zuvorzukommen – Kuvak ist skeptisch. Archer hat indessen ein altes Artefakt in einem Wüstenversteck der Syrranniten gefunden. Es handelt sich um die so genannte Kir’Shara mit den Originalschriften von Surak, dem Vater der vulkanischen Logik. Archer macht sich zusammen mit T’Pol und T’Pau auf den Weg, die Kir’Shara in die vulkanische Hauptstadt zu bringen, um so einen Krieg zu verhindern... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572195/
4.10 Daedalus (Daedalus)
Emory Erickson, der Vater des Transporters, kommt mit seiner Tochter Danica an Bord. Er plant, ein Experiment mit einem neuen Transporter durchzuführen. Im Zuge der Vorbereitung bemerkt Trip, dass irgendetwas faul ist: Die Aufgaben, die ihm Emory überträgt, sind eigentlich völlig unnötig. Archer setzt ihm die Pistole auf die Brust und erfährt, dass Emory seinen Sohn Quinn, der in dieser Region beim Test eines Transporters verschwunden ist, zurückholen möchte... - 6,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0765592/
4.11 Beobachtungseffekt (Observer Effect)
Zwei fremde körperlose Wesen sind in Reed und Mayweather geschlüpft, um die Menschheit zu beobachten. Hoshi und Trip kehren indes von einem Planeten zurück – Trip hat sich mit einem Virus infiziert. Die beiden kommen sofort in die Dekontaminationskammer. Es stellt sich heraus, dass die fremden Wesen die Reaktion der Mannschaft auf das neuartige Virus beobachten. Bald kann Phlox das Virus identifizieren, doch er findet keine Möglichkeit, Hoshi und Trip zu retten... - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt0572178/
4.12 Babel (Babel One, Part 1)
Shrans Schiff wird angegriffen und die Crew daraufhin von der Enterprise aufgelesen. Shran berichtet, dass er von Tellariten attackiert wurde. Archer, der den tellaritischen Botschafter Gral zu einem neutralen Planeten namens Babel befördern soll, ist skeptisch. Er soll auf Babel einen Handelsstreit zwischen den Tellariten und den Andorianern zu schlichten versuchen. Als die Enterprise von einem andorianischen Schiff angegriffen wird, glaubt Archer, dass etwas faul ist... - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt0572264/
4.13 Vereinigt (United, Part 2)
Trip und Reed befinden sich immer noch in der feindlichen Drohne. Die unbekannten Feinde, möglicherweise Romulaner, wollen scheinbar einen Krieg zwischen den Andorianern und den Tellariten provozieren. Archer versucht, eine Allianz zwischen den beiden Völkern zu bilden, um diese Verbrecher zu finden und einen Krieg zu verhindern. Bei einem Kampf mit Shran gelingt es ihm, diesen zu überwältigen. Aber statt ihn zu töten, schlägt er ihm lediglich einen Teil einer Antenne ab... - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt0572246/
4.14 Die Aenar (The Aenar, Part 3)
Die Crew findet mit Hilfe der Daten, die Reed und Tucker an Bord der ferngesteuerten Drohne gesammelt haben, heraus, dass das Schiff von der Ferne durch das Gehirn des Piloten gesteuert wird. Shran lässt die Daten von Wissenschaftlern auf Andoria untersuchen und bekommt die Bestätigung, dass die Gehirnwellenmuster von einem Aenar, einer Unter-Spezies der Andorianer, stammt. Archer und Shran begeben sich daraufhin auf die Oberfläche von Andoria, um die Aenar aufzusuchen. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572174/
4.15 Die Heimsuchung (Affliction, Part 1)
Trip hat sich auf die Columbia versetzen lassen und versieht dort unter Captain Hernandez seinen Dienst. Phlox wird indes von Fremden von der Enterprise entführt. Die Entführer bitten ihn, ein Virus zu untersuchen, das ihre Rasse tötet. Die Fremden erweisen sich als Klingonen, die unter Führung von General K’Vagh und dem Arzt Antaak alles tun, um dieses Virus zu bekämpfen. Phlox stellt fest, dass Spuren der DNA von Augments zu finden sind... - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0572203/
4.16 Die Abweichung (Divergence, Part 2)
Bei der Entführung von Phlox haben die Klingonen die Subroutinen der Enterprise manipuliert, sodass Trip von der Columbia zurück auf die Enterprise beordert wird, um die Reparaturen vorzunehmen. Sein Transfer geschieht bei einem riskanten Manöver bei Warpgeschwindigkeit. Mit einem weiteren gewagten Trick repariert Trip die Subroutinen und die Enterprise kann wieder selbstständig normal fliegen. Phlox weigert sich indes weiterhin, klingonische Augments zu erzeugen... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572180/
4.17 Die Verbindung (Bound)
Auf dem Weg in das Berengarius-System trifft die Enterprise auf ein Schiff der Orion. Dessen Captain Harrad-Sar möchte einiges mit Captain Archer besprechen. Archer hofft, eine Art Frieden mit den Orion schließen zu können und bittet Harrad-Sar auf sein Schiff. Als Gastgeschenk bringt der drei reizende Frauen mit, die einen Tanz vorführen und sich auch sonst als sehr anhänglich erweisen. Da die drei offenbar Sklavinnen sind, gewährt ihnen Archer Asyl auf der Enterprise... - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt0572219/
4.18 Die dunkle Seite des Spiegels – Teil 1 (In A Mirror, Darkly, Part 1)
Im Spiegeluniversum hat die Menschheit die meisten der benachbarten Spezies unterjocht und verfügt bereits über eine beachtliche Flotte. Dem so genannten terranischen Imperium droht dennoch der Fall, denn die Rebellen machen es den Besetzern mehr als schwer. Die Enterprise unter dem Kommando von Captain Forrest soll sich mit der Flotte treffen, um eine Rebellion niederzuschlagen, als der erste Offizier Archer eine Meuterei anzettelt... - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572220/
4.19 Die dunkle Seite des Spiegels – Teil 2 (In A Mirror, Darkly, Part 2)
Archer hat das Kommando auf der Defiant übernommen. T’Pol, die an der Rebellion beteiligt war, arbeitet heimlich weiter gegen Archer und dessen Pläne. Hoshi stellt indes fest, dass das Reich im Parallel-Universum nicht existiert, sondern lediglich eine Föderation der Planeten. T’Pol und Soval, die sich mittlerweile verbündet haben, versuchen mit allen Mitteln, Archer zu stoppen, doch dem gelingt es, Sovals Schiff kampfunfähig zu schießen... - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572200/
4.20 Dämonen (Demons, Part 1)
Auf der Erde findet einen Konferenz über die Zusammenarbeit der verschiedenen Planeten statt. Jedoch gibt es eine terroristische Gruppe namens „Terra Prime“, welche von John Frederick Paxton angeführt wird. Deren Mitglieder wollen jeglichen Kontakt zu außerirdischen Spezies stoppen und alle Fremden von der Erde vertreiben, sodass die Menschheit wieder die Erde für sich hat. Inzwischen finden T’Pol und Trip heraus, dass sie eine Tochter haben – jedoch war T’Pol nie schwanger... - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572245/
4.21 Terra Prime (Terra Prime, Part 2)
Paxton hat T’Pols und Trips Kind entführt, weil er verhindern will, dass der Säugling die menschliche Rasse für immer verseucht. Seine Organisation Terra Prime stellt ein Ultimatum, dass alle Nicht-Menschen innerhalb von 24 Stunden das Sonnensystem zu verlassen haben. Um seiner Drohung Nachdruck zu verleihen, droht er, die Zentrale der Sternenflotte zu zerstören. Archer und seine Crew nehmen die Verfolgung auf, auch um Trip und T’Pol aus Paxtons Händen zu befreien... - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0572260/
4.22 Dies sind die Abenteuer (These Are The Voyages)
Riker hat psychische Probleme und erhält von Troi den Rat, sich Aufzeichnungen von den Missionen der ersten Enterprise anzusehen. Auf dem Holo-Deck sieht er, wie die Enterprise zur Erde zurückkehrt, zuvor jedoch einen Abstecher macht, um Shrans Tochter aus den Händen von Außerirdischen zu befreien. Riker versetzt sich in das Programm und spielt den Koch, bei dem sich alle Besatzungsmitglieder ihre Sorgen von der Seele reden... - 6,5/10

Leider leider war die Serie an dieser Stelle vorbei. Zu wenig Einschaltquoten trotz einiger richtig guter Folgen. Wobei man sagen und sehen kann, dass in Season 4 die Luft noch lange nicht raus war. Die vierte staffel setzt sich aus vielen Doppel- und Dreifachfolgen zusammen und lässt dem Zuschauer kaum Zeit um Luft zu holen. Allerdings ist die vielgelobte Spiegelfolge ("In A Mirror Darkly") meiner Ansicht nach völlig fehl am Platz. Gut, man konnte darauf in späteren Folgen, in der sich vielleicht beide Univeren gekreuzt hätten, nicht weiter ausbauen, aber es war ein für mich zu harter Schnitt, von der "normalen" Crew auf die Spiegelcrew von jetzt auf gleich umzuschwenken. Alles in allem hinterlässt die vierte Season einen zwiespältigen Eindruck und das trotz der spannenden Folgen. Vielleicht lag es aber auch an dem ziemlich blöden Staffelfinale, dass zwar mit einigen netten und auch rührseligen Momenten aufwarten kann, aber objektiv betrachtet ein Fehlgriff war.