Dienstag, 28. Februar 2017

Attack Of The Lederhosen Zombies - Angriff der Lederhosenzombies (2016)

http://www.imdb.com/title/tt3569970/

"Solanum +10" – so heißt das angebliche Wundermittel, das der gierige Hotelier Franz (Karl Fischer) an den Investor Chekov (Kari Rakkola) verkaufen will. Doch nachdem der Russe die giftgrüne Suppe ins Gesicht bekommen hat, ist ihm plötzlich so gar nicht mehr nach Investment: Chekov kriegt Pusteln und kann nur noch grunzen. Weil in Ritas Gaudihütte aber sowieso alle besoffen sind und vor dem Ende der Saison noch mal feiern, dass sich die Holzbalken biegen, fällt die beunruhigende Transformation niemandem auf. Nach und nach verwandelt der untote Chekov die Suffköpfe um ihn herum in Zombies. Steve (Laurie Calvert), Freundin Branka (Gabriela Marcinková) und Kumpel Josh (Oscar Dyekjær Giese), die gerade einen Sponsoring-Deal vergeigt haben und in der Skihütte Unterschlupf suchen, staunen nicht schlecht über das gruselige Treiben und greifen zur Selbstverteidigung auf Snowboards, Bierbänke und Schneefräser zurück...

Da soll noch mal einer sagen, dass kein witziger Splatter aus dem deutschsprachigem Raum kommen kann. Nun ja, zumindest fast, denn "Attack Of The Lederhosen Zombies" ist zwar ein kurzweiliger Splatter-Trash, der - vielleicht aufgrund des Settings im Schnee - nicht ganz zufällig an "Dead Snow" erinnert, leider aber trotz seiner geringen Laufzeit etwas zu viel an Gagpotential verschenkt und auch so nicht richtig aus dem Knick kommt. Dabei braucht es gar keine große Vorgeschichte oder Erklärungen bei solch einem Film, Hauptsache ist doch, dass es kracht und spritzt. Das tut es zwar auch hier und die Freigabe "ab 18" ist definitiv gerechtfertigt, jedoch kommen jene Einlagen zu wenig und zu spät. Die Schauspieler machen zwar eine guten Job und haben auch sichtlich Spaß an der Sache, bleiben aber allesamt auf B-Niveau. Hervorzuheben sind die herrlichen handgemachten Zombie-Effekte und -Grunzer, die wohl auch noch an "Braindead" erinnern sollen und auch sonst kann man mit den Lederhosenzombies eine Menge Spaß haben - vorausgesetzt die Ansprüche sind weit unten und der Pegel ist hoch.

5,5/10