Montag, 3. Oktober 2016

[SERIE] Desperate Housewives, Season 01

http://www.imdb.com/title/tt0410975/

Desperate Housewives beginnt mit dem Suizid von Mary Alice Young, die die Episoden weiterhin aus dem Off kommentiert. Ihr Tod birgt allerdings ein Geheimnis in Form einer mysteriösen Spielzeugtruhe, die Mary Alices Mann Paul unter dem Swimmingpool der Familie ausgräbt. Die Fragen, die sich danach stellen, haben in erster Linie mit Zach Young, dem Sohn von Mary Alice und Paul zu tun. In der Truhe befinden sich die Knochen einer Frau, deren Identität zunächst noch ungeklärt bleibt. Erst im weiteren Handlungsverlauf der ersten Staffel wird das Geheimnis um die tote Frau gelüftet. Das Geschehen rund um die Aufklärung wird in der Serie durch die Geschichten eingerahmt, die Mary Alices Freundinnen passieren, die alle in der Wisteria Lane leben. Jede von ihnen hat ihren eigenen Handlungsstrang, aber sie passen immer in das Schema "verzweifelte Hausfrau".

http://www.imdb.com/title/tt0558720/
1.1 Schmutzige Wäsche (Pilot)
Die Hausfrau Mary Alice Young erschießt sich in ihrem Haus. Sie wird von ihrer geschwätzigen Nachbarin Martha Huber aufgefunden. Einige Tage nach dem Selbstmord findet eine Trauerfeier statt, bei der auch Mary Alice’ vier besten Freundinnen und Nachbarinnen Lynette, Bree, Gabbi und Susan ihrer gedenken. Sie alle leben in der Wisteria Lane. Es hat den Anschein, als wisse Paul Young, Mary Alice’ Ehemann, mehr über die Selbsttötung seiner Frau, als er seine Trauergäste wissen lassen will. Lynette Scavo, Vierfachmutter, hat für ihre Familie ihre Karriere geopfert und ist überfordert mit der Erziehung ihrer Kinder. Ihr Ehemann Tom ist meist auf Geschäftsreisen. Bree Van de Kamp, die perfektionistischste der Freundinnen, hat Streit mit ihrer Familie, die mit ihrem Lebensstil nicht mehr klarkommt. Sie lebt mit ihrem Mann Rex und ihren pubertierenden Kindern Andrew und Danielle zusammen. Ein gemeinsamer Restaurantbesuch endet mit einem Krankenhausaufenthalt von Rex aufgrund einer Zwiebelallergie. Rex beschuldigt Bree, dafür verantwortlich zu sein. Susan Mayer, geschieden und Mutter einer Tochter, ist die chaotische unter den Hausfrauen der Straße. Ihre vierzehnjährige Tochter Julie ist oft vernünftiger als sie. Auf der Trauerfeier lernt Susan den neuen Nachbarn Mike kennen. Susan ist an ihm interessiert und möchte ein Date mit ihm, jedoch hat auch Edie Britt, der Männermagnet der Straße, ein Auge auf ihn geworfen. Als Susan fälschlicherweise glaubt, Edie vergnüge sich mit Mike, stiftet sie versehentlich einen Brand, und Edies Haus brennt aus. Als die vier Hausfrauen wenig später beginnen, die Sachen von Mary Alice zusammenzupacken, entdecken sie zufällig einen Drohbrief, den Mary Alice an ihrem Todestag bekommen hat. Die vier Frauen beginnen zu rätseln, was es mit der Zeile: "Ich weiß, was Du getan hast!" auf sich hat. - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt0558699/
1.2 Unter der Oberfläche (Ah, But Unterneath
Gabrielle, die mit ihrem Gärtner John ein Verhältnis hat, befürchtet, dass ihr Mann hinter ihre Affäre kommt und beschließt, sich ab jetzt nicht mehr in ihrem Zuhause, sondern anderswo mit John zu vergnügen. Als er ihr eine rote Rose schenkt, die so perfekt sei wie sie, erkennt sie, dass sie für ihn viel mehr ist, als nur eine Affäre. Als Martha mit Edie in deren abgebrannten Haus nach Schmuck sucht, entdeckt sie einen Messbecher aus Glas, der nicht Edie gehört, wie diese ihr versichert. Als sie bemerkt, dass Susan sich einen neuen Becher gekauft hat, kommt ihr der Gedanke, dass Susan etwas mit dem Brand zu tun haben könnte, was sie aber erst einmal für sich behält. Susan buhlt ebenso wie Edie weiterhin um Mike. Zum Abschluss eines gemeinsamen Abendessens führt eine unglückliche Aktion Susans dazu, dass Mikes Hund Bongo ihren Ohrring verschluckt. Mike eilt mit ihm zum Tierarzt, womit das Date abrupt endet. Bongo nimmt zwar keinen Schaden, trotzdem fühlt Susan sich schuldig. Mike offenbart ihr, dass ihm Bongo soviel bedeute, weil er ihm von seiner verstorbenen Frau anvertraut worden ist, wobei sie erkennt, dass er seine Frau immer noch liebt. Während Bree und Rex den Eheberater Dr. Albert Goldfine aufsuchen, um ihre am Abgrund stehende Ehe vielleicht doch noch zu retten, ist Lynette weiterhin mit der Erziehung ihrer drei lebhaften Söhne überfordert. Auch während einer Autofahrt gebärden sie sich außer Rand und Band. Als sie Martha davon erzählt, rät diese ihr, einfach anzuhalten, die Kinder auszusetzen, und weiterzufahren, um ihnen eine Lektion zu erteilen. Nach kurzer Zeit solle sie sie dann wieder einsammeln, bei ihr selbst sei diese Maßnahme seinerzeit sehr wirksam gewesen. Zwar läuft nicht alles so, wie geplant, aber erstmals hat Lynette Erfolg bei ihren Kindern, als sie eine Ansage macht. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558721/
1.3 Die nackte Wahrheit (Pretty Little Picture)
Als Susans Ex-Mann Karl seine Tochter übers Wochenende abholt, kommt es erneut zum Streit zwischen dem ehemaligen Paar. Nachdem Susan sich mit Karl aussprechen will, was wieder eskaliert, sperrt sie sich nackt aus ihrem Haus aus, was an sich schon peinlich ist, aber eine weitere Steigerung dadurch erfährt, dass ausgerechnet Mike sie nackt in ihrer Hecke liegend findet. Am Ende bekommt sie von Brandy, der neuen Frau an Karls Seite, die Entschuldigung, die sich von Karl erhofft hatte. Da ein schon lange geplantes Treffen bei Mary Alice aus nachvollziehbaren Gründen nicht zustande kommen kann, nimmt Bree das zum Anlass, ein Abendessen im Gedenken an die Freundin zu veranstalten. Als Rex gegenüber Carlo nicht umhin kann zuzugeben, dass er und Bree wegen Schwierigkeiten in ihrer Ehe zu einem Eheberater gehen, empört das Bree so sehr, dass sie ihren Mann vor den Freunden bis auf die Knochen blamiert. Rex zieht daraufhin in ein Motel. Lynette, die ihrem gerade von einer Geschäftsreise zurückgekehrten Mann Tom bewusst die Kinder überlassen hat, um dem Abendessen bei Bree beizuwohnen, stellt bei ihrer Rückkehr mit Genugtuung fest, dass er das, was sie täglich leistet, nun in einem anderen Licht sieht. Gabrielle hat indes mit den Ansprüchen der kleinen Ashley zu kämpfen, die gerade neu ins Nachbarhaus gezogen ist, und sie und John beim Küssen überrascht hat. Um sie davon abzuhalten, etwas zu erzählen, sieht sie sich genötigt, auf Ashleys immer neu geäußerte Wünsche einzugehen. Zach Young, Mary Alice’ Sohn, ist empört, dass sein Vater Paul noch nicht einmal eines Traueranzeige in der Zeitung veröffentlicht hat, und wirft ihm vor, dass es so aussehe, als habe er Mary Alice bereits vergessen. Später findet er den Revolver, mit dem seine Mutter sich erschosssen hat. Indes stößt Bree bei Dr. Goldfine auf ein Tonband, auf dem Gespräche zwischen ihm und Mary Alice festgehalten worden sind. Paul hingegen entnimmt einem Bericht im Fernsehen, dass die Truhe, die er in einem Fluss versenkt hatte, wieder an die Oberfläche gelangt ist und man beim Öffnen auf Leichenteile gestoßen ist. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558734/
1.4 Mit allen Mitteln (Who's That Woman?
Susan wird von Martha erpresst, die weiß, dass der Brand in Edies Haus von ihr verursacht worden ist. Das führt nicht nur dazu, dass sie Susan finanziell ausnutzt, sondern auch dazu, dass sich die Hausfrau schweren Herzens gezwungen sieht, sich von Mike zugunsten Edies zurückzuziehen. In Zusammenarbeit mit ihrer Tochter Julie gelingt es Susan jedoch, das Corpus Delicti, den Messbecher, wieder an sich zu bringen, sodass Martha nichts mehr gegen sie in der Hand hat. Ein Kabelmonteur der in Carlos und Garielles Haus einen Arbeitsunfall hat, wird von Carlos verdächtigt, eine Affäre mit seiner Frau zu haben. Er sucht ihn auf und schlägt ihn nieder, muss dann aber feststellen, dass der Mann homosexuell ist. Lynette wird von Mrs. Butters, der Lehrerin ihrer Zwillinge, darum gebeten, ihren Kindern ADS-Tabletten zu verabreichen, was sie jedoch nicht übers Herz bringt. Lieber nimmt sie selbst eine entsprechende Pille zur Beruhigung ihres Nervenkostüms ein. Bree hat nach dem Auszug ihres Mannes große Probleme mit ihrem Sohn Andrew, der sich zunehmend von ihr distanziert und es auch an Respekt fehlen lässt. Nachdem sie in seinem Zimmer fündig geworden ist, überrascht sie ihn zusammen mit Freunden in einer Striptease-Bar. Durch das von Bree entwendete Tonband erfahren die Freundinnen, dass Mary Alices wirklicher Name Angela ist und sie sich mit Albträumen, die eine Frau betrafen, herumgeschlagen hat. Als sie ihren Witwer Paul, der das eheliche Haus wegen zu vieler schmerzlicher Erinnerungen verkaufen will, mit dem in Mary Alice Sachen gefundenen Zettel konfrontieren, erzählt er ihnen, dass seine Frau sich selbst Zettel zur Erinnerung geschrieben habe, die mit der Zeit richtig hasserfüllt geworden seien. Die Frauen glauben ihm kein Wort, sondern fangen an zu spekulieren, was der Grund für diese Lüge sei. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558705/
1.5 Eindringlinge (Come In, Stranger)
Um an Informationen über seine Nachbarschaft zu kommen, bricht Mike in Alberta Frommes Haus ein, was natürlich nicht unbemerkt bleibt. Daraufhin gründet man in der Wisteria Lane eine Nachbarschaftswache. Der mit dem Fall befasste Off. Thompson flirtet ungeniert mit Susan, die sich erst geschmeichelt fühlt, dann aber schnell erkennt, dass dieser Mann nicht zu ihr passt. Mike rettet sie vor Nachstellungen, nachdem sie sich in einem berüchtigten Viertel von Fairview abrupt von dem Polizeibeamten verabschiedet hat. Im Wagen kommen sich beide näher. Carlos hegt weiter den Verdacht, dass Gabrielle ihn betrügt und ruft seine Mutter Juanita zu Hilfe, die seine Frau nun pausenlos überwacht. Gabrielle findet trotz allem einen Weg, sie für eine gewisse Zeit außer Gefecht zu setzen. Lynette und ihr Mann Tom setzen alles daran, ihre Zwillingssöhne auf einer Privatschule unterzubringen. Nachdem die von Bree erbetene Hilfe fehlschägt, die Knaben in Berkley zu empfehlen, powert sie ihre Söhne derart aus, dass sie bei einer Vorstellung in der Schule so erschöpft sind, dass sie sich ausnahmsweise einmal ganz still und folgsam verhalten. Erst nachdem sie angenommen sind, muss der Direktor erkennen, wen er sich da ins Haus geholt hat. Als Bree Zach überrascht, wie er den Fußboden schrubbt, auf dem seine Mutter gestorben ist, und er andeutet, dass Mary Alice sich umgebracht hat, weil er etwas Schlimmes getan habe, hat sie einerseits Mitleid, ist aber andererseits auch neugierig, was sich hinter seiner Bemerkung verbirgt und lädt ihn nicht ohne Hintergedanken zu einem Vorweihnachtsessen ein. Als Bree dann ein zweites Essen wegen einer kurzfristigen Einladung von Rex absagt, bricht Zach in ihr Haus ein und dekoriert das gesamte Wohnzimmer weihnachtlich. Als Paul ihn darauf empört zur Rede stellt, kommt es zu  Handgreiflichkeiten zwischen beiden. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558722/
1.6 Schlachtfelder (Running To Stand Still)
Da Zach seinen Vater körperlich angegriffen hat, wird er von Paul in eine Einrichtung der Jugendpsychiatrie eingeliefert. Die Frauen in der Wisteria Lane machen sich Gedanken, wo der Junge abgeblieben ist. Susan spioniert Paul nach und bekommt heraus, wo Zach sich befindet. Sie heckt einen Plan aus, wie sie Zach mit Julies Hilfe besuchen kann, um hinter sein Geheimnis zu kommen. Zach erzählt Julie, dass er einer gewissen Dana etwas angetan habe. Nachdem Gabrielle festgestellt hat, dass ihre Schwiegermutter spielsüchtig ist, nutzt sie dies zu ihrem Vorteil und setzt sie vor einem Spielcasino ab, um sich währenddessen mit John zu vergnügen. Nachdem Juanita 15.000 Dollar verloren hat, hat Gabrielle sie zunächst in der Hand, Juanita bemerkt jedoch schnell, dass Gabrielle von ihrer Schwäche wusste, und ist sich nun sicher, dass ihre Schwiegertochter eine Affäre hat – mit John! Brees Versuch, Rex im Motel zu verführen, um ihn dazu zu bewegen, wieder nach Hause zu kommen, schlägt fehl, da sie einfach nicht in der Lage ist, ihre Pingeligkeit zumindest während des Liebesspiels zu unterdrücken. Auch in einem späteren Gespräch kommt Bree nicht weiter. Als in der neuen Schule ihrer Zwillinge ein Theaterstück ansteht, tritt Lynette dem Organisationsteam bei. Dort lernt sie Maisy Gibbons kennen, mit der sie von Anfang an Schwierigkeiten hat. Zwischen beiden entbrennt ein Machtkampf. Um bei Änderungen am Skript von Rotkäppchen mitwirken zu können, übernimmt Lynette die Aufgabe, Kostüme für die Kinder zu nähen. Da Maisy immer neue Forderungen stellt, ist Lynette bald am Ende ihrer Kräfte. Nachdem sie sich entschlossen hat, eine der ADS-Tabletten zu schlucken, ist sie mühelos in der Lage alle Aufgaben zu bewältigen. Am nächsten Tag macht sie Maisy, die sie erneut zu provozieren versucht, eine eindeutige Ansage. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558701/
1.7 Gewinner und Verlierer (Anything You Can Do)
Susan erzählt ihren Nachbarinnen davon, dass Zach in der Psychiatrie ist und dass er zu ihrer Tochter von einer mysteriösen Dana gesprochen habe. Etwas später stößt sie auf eine Decke, die sie Paul bei seiner Haushaltsauflösung abgekauft hat, auf die der Name Dana eingestickt ist. Lynette gerät mit Paul aneinander, als sie sich während eines von ihr unter Einnahme ihrer Wunderpillen vorbereiteten Geschäftsessen bei sich zu Hause einmischt und alle Aufmerksamkeit mit einem Vorschlag auf sich zieht. John will sich mit der Rolle, die Gabrielle ihm zugewiesen hat, nicht mehr abfinden und versetzt sie wegen eines Dates mit Danielle. Gabrielle versichert Danielle daraufhin, ihr behilflich zu sein, sie auf einer Modelschule in New York zu empfehlen. Die Familie Van de Kamp kommt zusammen, um die Kinder davon zu unterrichten, dass Paul die Scheidung eingereicht hat. Bree ist betroffen, als Andrew ihr eröffnet, dass er lieber bei seinem Vater wohnen möchte. Auch um das zu verhindern, schenkt Paul Andrew einen Sportwagen und versichert Danielle, ihre Modelkarriere finanzieren zu wollen. Bree sieht das als Versuch an, die Kinder auf seine Seite zu ziehen. Sie entwickelt ihre ganz eigene Methode, dem einen Riegel vorzuschieben. Nachdem Rex seinen Sohn abgewiesen hat, verursacht Andrew einen Unfall mit Fahrerflucht. Er fährt Juanita an, die, nachdem sie ein Foto gemacht hat, das ihre Schwiegertochter und John in flagranti zeigt, vor John, der es ihr die Kamera abnehmen will, aus dem Haus flüchtet. Bevor der Krankenwagen kommt, kann Gabrielle die Kamera an sich bringen. Nachdem Bree erfasst, wer Juanita angefahren hat, trommelt sie die Familie zu einem Gespräch zusammen. Susans Date mit Mike fällt ins Wasser wegen einer gewissen Kendra. Kendra ist die Tochter von Mikes Auftraggeber Noah Taylor, und will Mike dazu bringen, seine Arbeit für ihren Vater einzustellen, was er ablehnt. Als Edie Susans Niederlage mitbekommt, reagiert sie schadenfroh, und will Susan unbedingt davon überzeugen, dass Mike und Kendra ein Paar seien. Später empfiehlt Kendra Susan, Mike mal zu fragen, warum er in die Wisteria Lane gezogen sei. Paul hat Edie damit beauftragt, sein Haus so schnell wie möglich zu verkaufen. Dabei kommt ihm der Verdacht, dass Edie den ominösen Zettel an seine Frau geschrieben haben könnte. Als auch der von ihm beauftragte Privatdetektiv Jerry Shaw seinen Verdacht bestätigt, will er Edie dafür bestrafen. Der Detektiv meint, "für 5 Riesen ist sie verletzt, für 10 verschwunden". - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558710/
1.8 Schuldig (Guilty)
Susan findet in Mikes Haus eine Menge Geld und eine Schusswaffe. Als Mike herausfindet, dass Susan in seinen Sachen herumgeschnüffelt hat, fordert er sie auf, zu gehen. Doch beide merken schnell, dass sie nicht ohneeinander können und verbringen ihre erste Nacht miteinander. Bree und Rex beseitigen die Spuren der Tat von Andrew. Nachdem alle Beweise vernichtet worden sind, wendet sich Andrew wieder dem normalen Alltag zu. Bree gefällt dies nicht. John hat Father Crowley die Affäre mit Gabrielle gebeichtet. Gabrielle hat nach dem Gespräch mit dem Priester Schuldgefühle Juanita und Carlos gegenüber. Lynette ist vollends überlastet mit ihrer Mutterrolle. Ihre Verzweiflung geht so weit, dass sie davon träumt, dass Mary Alice ihr bei einem Selbstmord hilft. Nach dem Traum flüchtet Lynette von zu Hause und bricht in einem Park zusammen. Bree und Susan kümmern sich um Lynette und geben ihr Mut. Als Jerry Shaw Edie umbringen will, findet er in letzter Minute heraus, dass es nicht Edie sondern Martha war, die Mary Alice den Drohbrief geschrieben hat. Paul stattet Martha daraufhin einen Besuch ab und erschlägt sie mit einem Mixer. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558725/
1.9 Das Geständnis (Suspicious Minds
Gabrielle organisiert eine Wohltätigkeitsmodenschau, um etwas Gutes zu tun. Nachdem Johns Mutter von seiner Affäre erfahren hat, glaubt sie allerdings, dass es sich bei der Affäre um Susan handelt. So ruiniert Helen Susans Auftritt auf der Modenschau. Gabrielle gesteht Helen schließlich, dass sie es war, die mit John geschlafen hat. Helen spricht Rache aus. Noch bevor Gabrielle ihren Fehltritt Carlos beichten kann, wird Carlos vom FBI abgeführt. Lynette ist mit vollem Engagement dabei, ein Kindermädchen einer anderen Familie abzuwerben. Bree will ihren Sohn wegen des Autounfalls bestrafen. Als sie von seinem Marihuanakonsum erfährt, schwärzt sie ihn bei seinem Schwimmtrainer an und somit wird Andrew rausgeschmissen. Paul vergräbt Martha im Wald. Zach ist aus der Nervenheilanstalt ausgebrochen und findet Unterschlupf bei Julie. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558704/
1.10 Versteckspiel (Come Back To Me)
Susan bemerkt, dass ihre Tochter Zach bei sich versteckt. Nachdem Mike und Susan Zach zu seinem Vater gebracht haben, ist Julie sauer auf ihre Mutter. Gabrielle ist damit beschäftigt, ihre Möbel in Brees Garage zu verstauen, da vom FBI alle von Carlos gekauften Gegenstände wegen des Verdachts der Ausnutzung von Sklavenarbeit beschlagnahmt werden sollen. Als Carlos sie bittet, seinen Pass zu besorgen, damit er aus dem Gefängnis kommt, verbrennt Gabrielle ihn aus Wut. Nachdem Rex bei seiner Prostituierten Maisy Gibbons einen Herzinfarkt bekommen hat und ins Krankenhaus eingeliefert werden muss, erfährt auch Bree von den Eskapaden ihres Ehemannes. Bree schwört ihrem Noch-Ehemann Rache. Lynette ist eifersüchtig auf ihr Kindermädchen Claire, die scheinbar beliebter bei ihren Jungen ist als sie selbst. Edie macht sich Sorgen, da sie Martha einige Zeit nicht gesehen hat. Sie ruft schließlich die Polizei, die bei Martha vor verschlossener Haustüre stehen. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558715/
1.11 Die große Suche (Move On)
Karl wurde von seiner neuen Freundin verlassen und so versucht er, Susan wieder zurückzugewinnen. Doch als Susan von Edie erfährt, dass Karl und Edie bereits ein Techtelmechtel hatten, schließt Susan endgültig mit ihrem Ex-Mann ab und weiß nun sicher, dass sie zu Mike gehört. Gabrielle versucht, sich aus Geldnot mit einem Job als Autohostess. Bree ist an dem Apotheker George Williams interessiert. Andrew ist sauer auf seine Mutter, dass sie sich so schnell in eine neue Liebschaft stürzt, bis Bree ihm erzählt, dass Rex sie betrogen hat. Nachdem Lynette erfahren hat, dass Tom das Kindermädchen Claire attraktiv findet, kündigt sie Claire. Marthas Schwester Felicia Tilman ist in die Whisteria Lane zu Edie gekommen, da sie sicher ist, dass Martha nicht mehr lebt. Die gesamte Whisteria Lane macht sich auf die Suche nach Martha im Wald. Nach einer vergeblichen Suche macht sich Paul noch einmal auf den Weg zu Marthas Leiche und entfernt einen Ring, um diesen in Mikes Garage zu verstauen und dadurch den Verdacht auf ihn zu lenken. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558707/
1.12 Asche auf mein Haupt (Every Day A Little Death)
Die Hausfrauen bekommen mit, dass Marthas Leiche gefunden wurde. Von Felicia erfährt Susan, dass Martha ein Tagebuch geführt hat. Noch bevor Felicia und die Polizei von der Brandstiftung an Edies Haus erfahren, beichtet Susan Edie den Vorfall. Edie beginnt, Susan zu erpressen, sie in ihren Freundeskreis aufzunehmen. Carlos kommt aus dem Gefängnis frei, hat jedoch eine Fußfessel und darf das Haus nicht verlassen. Damit er Kinder bekommt, vertauscht er Gabrielles Anti-Baby-Pillen. George schießt sich bei einem Date mit Bree versehentlich in sein Bein. Als George mehr von Bree will, wird er von ihr abgewiesen. Parker wird von seinen Brüdern Kaugummi in seine Haare geschmiert. Lynette rasiert seine Haare ab. Als Lynette zum Yoga mit Kinderbetreuung geht, glaubt jeder, dass Parker krebskrank sei und Lynette genießt die Vorteile davon, bis sie auffliegt. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558737/
1.13 Ertappt! (Your Fault)
Paul lockt Zach auf eine falsche Fährte, dass Dana noch lebt. Susan ist besorgt, dass Julie und Zach eine Beziehung führen. Als sie dann noch erfährt, dass Julie von Zachs Geheimnis weiß und als Zach vor ihr einen Wutausbruch bekommt, will sie die Beziehung verbieten, doch Zach und Julie hören nicht auf Susan. Helen und ihr Mann Bob fordern von Gabrielle, dass sie John dazu bringt, sich weiterzubilden, anstatt für einen Minimallohn zu arbeiten. Dafür muss sie John klarmachen, dass die Affäre endgültig vorbei ist. Bree und Rex sind weiterhin mit ihrer Scheidung beschäftigt. Lynettes Schwiegervater Rodney kommt zu den Scavos zum Besuch und wird von Lynette in flagranti mit einer andern Frau erwischt. Lynette ist empört darüber und auch darüber, dass Tom Rodneys Verhalten nicht missbilligt. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558714/
1.14 Liebe liegt in der Luft (Love Is In The Air)
Lynette hat einen großen Nachbarschaftsstreit mit der älteren Bewohnerin Karen McCluskey, da Lynettes Jungs ständig Dinge von Karen klauen. Nachdem Mike bei einem Spionageeinbruch von einem Nachbar angeschossen wird, wird er von einem mit Noah befreundeten Arzt behandelt. Jedoch bricht die Wunde wieder auf, als Mike und Susan gemeinsam essen, woraufhin Mike ins Krankenhaus eingeliefert wird und Susan sich große Sorgen macht. Lynette bringt Susan schließlich die Dinge aus Mikes Garage, die ihre Kinder bei ihm geklaut haben. Darunter handelt es sich unter anderem um blutigen Schmuck von Martha Huber. Susan ist erschüttert. Gabrielle kündigt Yao Lin, nachdem sie eine abfällige Bemerkung gemacht hat. Als sie im Laufe des Tages einen Job als Kosmetikerin ergattert, läuft ihr ausgerechnet ihre ehemalige Haushaltshilfe über den Weg. Bree und Rex starten einen Neuanfang. Rex vertraut sich endlich Bree an und erzählt ihr, dass er eine Vorliebe für BDSM habe. Bree will sich darauf einlassen, doch es fällt ihr sehr schwer. Als Felicia ein Bild von Mary Alice sieht, bemerkt sie, dass sie Mary Alice unter den Namen Angela Forrest kennt, mit der sie früher in Utah zusammengearbeitet hat. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558712/
1.15 Lauter Lügen (Impossible)
Noah Taylor beauftragt Detective Sullivan, Susan darüber zu berichten, welch eine Vergangenheit Mike hat, damit Mike bei seinen Spionagen nicht weiter von Susan abgelenkt wird. Susan ist schwer enttäuscht von Mike. Ihre Tochter Julie ist ebenfalls von Zach enttäuscht. Nachdem er auf seiner eigenen Hausparty gemobbt worden ist, deutet er an, dass er sie alle mit dem Revolver seiner Mutter umbringen könne. Ein Freund von John, Justin, bietet sich Gabrielle als kostenloser Gärtner an, allerdings hat er vor, mit Gabrielle zu schlafen. Als sie ihn zur Rede stellt, erzählt er, dass er sichergehen wolle, homosexuell zu sein. Justin wird im Laufe der Folge auf Zachs Pool-Party mit Andrew Van de Kamp in flagranti erwischt. Andrews Mutter Bree findet ein Kondom und findet heraus, dass es ihrer Tochter Danielle gehört, da sie vorhat mit, John zu schlafen. Bree kümmert sich darum, dass John sie abweist und hat Erfolg. Danielle ist schwer enttäuscht von John. Nachdem Tom befördert wurde und somit noch weniger zu Hause sein würde, erzählt Lynette der Frau des Chefs, wie ungern sie Tom im Ausland haben wollte. Dadurch erreicht Lynette, dass Tom wieder degradiert wird und Lynette hat das erreicht, was sie wollte. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558727/
1.16 Das kleine schwarze Buch (The Ladies Who Lunch)
Susan und Edie beginnen Nachforschungen, ob Martha von Paul getötet worden ist und finden in Pauls Haus ein merkwürdiges Video, welches sie allerdings nicht mitnehmen können, da Paul früher als geplant nach Hause kommt. Nachdem Susan von Mike Abstand gehalten hat, finden sie wieder zueinander. Gabrielle muss sehr unter dem Geldproblem leiden, nachdem ihr Haus ein Abwasserproblem bekommen hat. Nachdem Maisy Gibbons wegen Prostitution ins Gefängnis gekommen ist, kommt an die Öffentlichkeit, dass Rex ein Freier von Maisy war. Eine sehr beschämende Situation für Rex als auch für Bree. Nachdem Bree von Gabrielles Problemen erfährt und merkt, dass sie auch keine weiße Weste trägt, greift sie ihrer Freundin finanziell unter die Arme. Lynette ist aufgebracht, da eine Mutter das Gerücht verbreitet, die Scavo-Zwillinge hätten die Läuse an der Schule selbst verbreitet, um ihr eigenes Kind zu schützen. Doch gekonnt regelt Lynette dies. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558729/
1.17 Helden (There Won't Be Trumpets)
Susan hat einen Streit mit Edie, da Susan Edies Bauarbeiter datet. Mike erklärt Susan mit einem Brief alles und Susan beginnt, Mike zu verzeihen. Juanita Solis stirbt im Krankenhaus aufgrund eines Fehlers einer Krankenschwester. Gabrielle und Carlos bekommen deswegen eine hohe Entschädigung vom Krankenhaus ausgezahlt und ihre Geldsorgen sind beendet. Bree lässt ihren Sohn Andrew in ein Camp für schwer erziehbare Jugendliche einweisen. Lynette freundet sich mit der gehörlosen Alisa Stevens an, deren Mann sie nur schikaniert. Lynette setzt sich für sie ein, merkt allerdings am Ende, dass dies keine gute Idee war. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558702/
1.18 Mutterglück (Children Will Listen)
Susan ist unglücklich, als sie erfährt, dass ihre Mutter bei ihr einziehen will. Gabrielle wird von Carlos mit Gewalt gezwungen, einen veränderten Ehevertrag zu unterschreiben, damit Gabrielle sich während seiner Haft nicht von ihm trennt. Gabrielle sucht sexuellen Trost bei John und weiß nicht, dass sie schon seit längerer Zeit nicht mehr ihre Pille zu sich nimmt. Nachdem Bree auf Lynettes Kinder aufpassen musste und Porter geschlagen hat, da er unartig war, ist Lynette sauer auf Bree. Doch es erweist sich als Vorteil den Besuch bei Bree bei ihren Kindern anzudrohen, damit sie gehorchen. Bree fährt danach mit Rex ins Camp von Andrew und muss von ihm erfahren, dass Andrew schwul ist. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558713/
1.19 Einsame Herzen (Live Alone And Like It)
Susan ist genervt von ihrer Mutter, die ständig andere Männer zu sich einlädt. Nachdem Carlos Gabrielle erpresst hat, versucht Gabrielle, es ihm heimzuzahlen und macht ihn eifersüchtig. Carlos vernichtet daraufhin den Ehevertrag. Lynette hat Karen das Leben gerettet und wird danach von Karen als gute Freundin angesehen. Lynette weist sie zurück, doch sie hat später Mitleid mit Karen und beginnt, ihr zu helfen. Mike und Noah sind am Boden zerstört, als sie die Gewissheit haben, dass Deirdre ermordet wurde. Bree ist unglücklich über Andrews Outing und lädt Reverend Sikes zu sich nach Hause ein. Andrew nimmt dies seiner Mutter sehr krumm und erzählt Sikes unter vier Augen, dass er einen Plan habe, seine Mutter zu tyrannisieren. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558708/
1.20 Frühlingsgefühle (Fear No More)
Paul bekommt von Edie erzählt, dass sie mit Susan in seinem Haus herumgeschnüffelt haben. Paul lässt daraufhin Susans Küche explodieren. Susan wendet sich an einen Privatdedektiv, doch sie ahnt nicht, dass dies Jerry Shaw ist, der auch schon für Paul arbeitet. Gabrielle bemerkt, dass sie schwanger ist und dass Carlos ihre Schwangerschaftspillen ausgetauscht hat. Lynette bemerkt, dass Tom schon lange mit seiner ehemaligen Freundin Annabel Foster zusammenarbeitet. Das erzeugt in Lynette Eifersucht. Auch Rex ist eifersüchtig, da er bemerkt, dass der Apotheker George an Bree interessiert ist. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558724/
1.21 Das Versprechen (Sunday In The Park With George)
Susan bekommt von Kendra erzählt, dass Mike kein Drogendealer war und den Polizisten nur in Notwehr umgebracht hat. Susan ist überglücklich und will mit Mike eine zweite Chance für ihre Liebe eingehen. Gabrielle erzählt John von dem Verdacht, dass auch er der Vater von ihrem Baby sein könnte. Gabrielle kann ihn nur in letzter Minute davon abbringen, Carlos die Wahrheit über ihre Affäre zu sagen. Lynette will ihr Sexleben mit Tom wieder auf die Reihe bekommen. Felicia kümmert sich um Zach und macht Paul klar, dass sie ihn in der Hand hat. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt0558709/
1.22 Hals über Kopf (Goodbye For Now)
Susan bemerkt, dass es noch einige Ungereimtheiten in Mikes Leben gibt und versucht, ihn zu beschatten. Das gelingt ihr allerdings nicht. Mike wird währenddessen von Felicia in seiner Vermutung bestärkt, dass Paul hinter Deirdres Tod stecke. Er beginnt, Paul zu kidnappen. Gabrielle erzählt Carlos vor Wut im Eifer des Gefechts davon, dass er nicht der einzige Vater des Kindes sein könnte. Als Gabrielle danach Justin einen Besuch abstattet, glaubt Carlos, dass Justin die Affäre ist und schlägt ihn zusammen. Da Justin ebenfalls wie der Kabelmonteur schwul ist, wird Carlos wegen Homophobie verhaftet. Als Annabel von ihrem Chef vor Tom befördert wird und Tom ihn zur Rede stellen wird, stellt sein Chef klar, dass es Lynette war, die nicht wollte, dass er befördert wird. Als Tom ausfallend wird, wird Tom gekündigt. George bricht in Brees Haus ein und entdeckt Rex' Sexspielzeuge. Er berichtet hinterlistig Bree davon, dass Rex ihm von seinen Neigungen erzählt habe und so lässt Bree ihn in dem Glauben. Rex bekommt schließlich einen Herzinfarkt, doch Bree lässt sich Zeit, ihren Mann ins Krankenhaus zu fahren. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt0558719/
1.23 Alles ist Wunderbar (One Wonderful Day)
Mike entführt Paul und will ihn umbringen. Zach bekommt dies mit und schlägt Felicia nieder und kidnapped Susan. Als Paul Mike seine Vergangenheit erzählt, lässt Mike ihn laufen. Nachdem Tom gefeuert wurde, beschließt er, Hausmann zu sein und Lynette arbeiten zu lassen. Carlos' Gerichtsanhörung steht an. Als John ihn im Gerichtssaal verkündet, dass er es gewesen sei, der mit Gabrielle eine Affäre hatte, schlägt Carlos ihn vor den Augen des Richters nieder. Bree muss von Dr. Craig erfahren, dass ihr Ehemann Rex im Krankenhaus gestorben ist. - 9/10

"Desperate Housewives" ist schon reichlich genial. Denn die Serie hat etwas, irgendetwas, was einen sofort(!) und unmittelbar in seinen Bann zieht. Da benötigen andere Serien, die nicht minder großartig sind, schon zwei oder drei Folgen mehr, bevor der Zuschauer in deren Bann gezogen wird. Sei es hier nun die narrative Art, die der eine oder andere bereits aus "American Beauty" kennt, seien es die interessanten Charaktere, die intreganter, gegensätzlicher und gleichzeitig sympathischer (auf eine sehr perfide, fiese Art) kaum sein könnten, oder sei es diese Art "Soap"-Atmosphäre, die ganz alltägliche und nahezu banale Problemchen über Mutterschaft, Beziehungsfragen oder Nachbarschaftsverhältnisse inne hat - man weiß es nicht. "Desperate Housewives" jedenfalls ist ein ganz großer Wurf, der im Laufe einer Folge Fragen über Fragen aufwirft, hier etwas Neues aufdeckt, dort ein Gehemnis lüftet und plötzlich drei andere offenbart. Ja, die Serie hat etwas. Witz, Charme, Originalität, Bosheit, Sarkasmus und jede Menge perfide Spielchen, die einem geradezu das aller-bösartigste Grinsen ins Gesicht zaubert. Und das ist genial.