Samstag, 11. Januar 2014

Planes 3D (2013)

http://www.imdb.com/title/tt1691917/

Disneys Planes startet hoch über der Welt von Cars voll durch und präsentiert jede Menge actiongeladener Flugakrobatik voller Witz und Charme. Propellerflugzeug Dusty träumt davon, einmal an einem Flugzeugrennen rund um die Welt teilzunehmen und sich mit den Profis zu messen! Doch da gibt es ein kleines Problem: Dusty hat Höhenangst. Trotzdem stürzt er sich mutig ins Abenteuer, tritt gegen mächtige internationale Konkurrenz an, gewinnt dabei aber auch viele neue Freunde. Um seinen Traum zu verwirklichen, gibt er alles und fliegt dabei über sich und alle Grenzen hinaus…

"Planes" ist ein Spin-Off im "Cars"-Universum, das in allen Belangen eine Bruchlandung hinlegt. Von Disney extra für die große Leinwand aufgepimpt, kann es seinen ursprünglichen Heim-Kino-Flughafen nicht verheimlichen. Die urarmerkanische Geschichte um einen Underdog, der seine Ängste überwindet und zum Helden wird ist richtig schön klischeehaft: ohne wirklichen Witz, mit stereotypen Charakteren und Vorurteilen. Fern jeder Detailverliebtheit und Raffinesse der PIXAR-Vorbilder wirkt die Vermenschlichung von technischen Geräten ermüdend und selten originell. Merchandising-Apparat mit flügellosen Ideen. Die Cars-Rezeptur wird einfach umgekehrt, noch mal erzählt, ohne ihr Emotionen oder Persönlichkeit einzuhauchen. Aber eigentlich habe ich auch nicht mehr erwartet. Nett, auch in 3D, aber mehr eben nicht.

5,5/10

Kaufen bei amazon.de