Dienstag, 15. Oktober 2013

The Jungle Book - Das Dschungelbuch (1967)

http://www.imdb.com/title/tt0061852/

Unter der Obhut des Panthers Bagheera wächst das Findelkind Mowgli sorglos bei einer Wolfsfamilie auf. Doch eines Tages erschüttert die unerwartete Rückkehr des menschenfressenden Tigers Shere Khan den gesamten Dschungel. Die große Sorge um Mowgli zwingt Bagheera zu der einzig möglichen Entscheidung: Mowgli muss gegen seinen Willen zurück zur Menschensiedlung. Und so beginnt ein spannendes und lustiges Abenteuer mit dem swingenden Affentanz von King Louie, einer pompösen Elefantenparade, singenden Geiern und der hinterlistigen Schlange Kaa. Vor allem aber lernt der kleine Mowgli durch den lebensfrohen Bären Baloo die gemütlichen Seiten im Leben und die Bedeutung wahrer Freundschaft kennen. Doch Shere Khan, der Tiger, ist ihnen bereits auf der Spur ...

Wieder einmal ein Klassiker aus meiner Kindheit. "Das Dschungelbuch" ist wie viele andere Disney-Zeichentrickfilme ein schönes kurzweiliges Abenteuer, hier nach der Geschichte von Rudyard Kipling. Ein Meisterwerk mit unvergesslicher Musik, die ebenso im Gedächtnis bleibt wie viele Szenen im Film selbst. Er ist witzig, spannend und klässt auch die Moral nicht aus - wie bei Disney üblich. Aber er kann über die gesamte Laufzeit perfekt unterhalten. Und das immer und immer wieder. Dazu spielen die Animationen in einem unverkannbaren Stil und noch heute - für einen Trickfilm - in der oberen Liga. Toll.

7,5/10