Dienstag, 17. September 2013

Passenger 57 - Passagier 57 (1992)

http://www.imdb.com/title/tt0105104/

Der ehemalige Polizist John Cutter (Wesley Snipes) bildet Sicherheitspersonal für Linienflüge aus und wird von einer Fluggesellschaft als Security-Chef engagiert. Kurz vor seinem ersten Dienstantritt gerät er bei einem Flug nach Los Angeles in eine Ausnahmesituation: Top-Terrorist Charles Rane (Bruce Payne), der eigentlich in dem bewachten Flieger nach L.A. überführt werden soll, wird von seinen Kumpanen befreit. Die Verbrecher übernehmen die Kontrolle über die Maschine und nehmen die rund 200 Passagiere als Geiseln. Einzig Cutter und die Stewardess Marti Slayton (Alex Datcher) können sich unbemerkt an Bord verstecken und nehmen den scheinbar aussichtslosen Kampf gegen die Flugzeugentführer auf...

"Passagier 57" ist eigendlich ein besserer Vertreter des Actiongenres und ist mit Snipes, Tom Sizemore, Elizabeth Hurley und Bruce Payne gut besetzt. Zwar darf man von diesen Filmen keine Innovation oder Originalität erwarten, wer aber Spaß an einem coolen Helden, trashigen Onlinern, unglaubwürdiger Action und etwas Nostalgie hat wird an "Passagier 57" auch seine Freude haben. Er ist unterhaltsam und eine zu keiner Sekunde langweilige "Stirb langsam"-Variante in einem Flugzeug aus einer Zeit in der Snipes noch gute Actionfilme abgeliefert hat. Ein insgesamt sehr rasanter Film , dessen Geschwindigkeit auch der relativ kurzen Laufzeit geschuldet ist. Snipes' Gegenspieler Bruce Payne als Bösewicht sollte nicht unerwähnt bleiben: er macht seine Sache einfach klasse. Es macht auch nichts, wenn man den Film nicht gesehen hat, dennoch muss man sagen: "Setzen Sie immer auf Schwarz!"

7/10