Donnerstag, 22. August 2013

[SERIE] Spartacus: Vengeance (2012)

Nach der blutigen Flucht aus dem Hause Batiatus zetteln die Gladiatoren rund um Spartacus, eine Rebellion an, die bis in das Herz des Römischen Reichs vordringt. Spartacus Erzfeind Claudius Glaber ist inzwischen jedoch zum Prätor aufgestiegen und sinnt auf Rache! Er schickt seine römischen Truppen nach Capua, um die immer größer werdende Anzahl von befreiten Sklaven zu stoppen, bevor die Revolution Überhand nimmt. Währenddessen muss sich Spartacus entscheiden - will er Rache für die Versklavung und den Tod seiner Frau, oder opfert er seine persönlichen Rachegelüste für die Revolution?

http://www.imdb.com/title/tt1833511/
2.1 Auf der Flucht (Fugitivus) - Spartacus muss nach der Flucht aus der Gladiatorenschule erkennen, dass seine neue Rolle als Anführer große Verantwortung mit sich bringt. Immer wieder ist er gezwungen, zwischen den Sklaven zu vermitteln, damit die Gruppe nicht auseinander bricht. Denn nur so werden sie gegen die Truppen von Claudius Glaber bestehen können, die von den Machthabern Roms entsandt wurden, um ihren Aufstand mit allen Mitteln zu beenden. - 8/10

http://www.imdb.com/title/tt1929963/
2.2 Einen Platz in der Welt (A Place In This World) - Unter der Führung von Spartacus gelingt es den flüchtigen Sklaven, eine weitere Villa in Rom zu befreien, doch die Bediensteten des Hauses begegnen den Gladiatoren mit Misstrauen. Oenimaus lässt sich auf die brutalen Zweikämpfe in der berüchtigten Grube ein. Gegen den Protest von Ilithyia unterstützt Glaber die Prophezeiungen von Lucretia. -7,5 /10

http://www.imdb.com/title/tt2132029/
2.3 Das höhere Wohl (The Greater Good) - Nachdem die Gladiatoren über das Schicksal von Naevia informiert wurden, muss Spartacus seine ganze Kraft einsetzen, damit sich seine Anhänger nicht durch Streitigkeiten verfeinden. Lucretia benutzt ein lange zurück gehaltenes Geheimnis, um an Informationen zu gelangen, die ihren gesellschaftlichen Einfluss weiter ausbauen könnten. Ein Angriff der gegnerischen Truppen wird für die flüchtigen Sklaven zu einer harten Bewährungsprobe. - 7,5/10

http://www.imdb.com/title/tt2132025/
2.4 Mit leeren Händen (Empty Hands) - Als Spartacus seine verbleibenden Kämpfer über einen Gewaltmarsch durch ein Waldgebiet in Sicherheit bringen will, wird Crixus von der Gruppe getrennt. Plötzlich findet sich Crixus an einem Ort wieder, den er aus seiner Vergangenheit kennt und aus seiner Erinnerung fast verdrängt hat, weil er schmerzliche Erlebnisse mit ihm verbindet. Lucretia mischt sich weiterhin in die Angelegenheiten von Ilithyia ein und verbindet damit die Hoffnung, einen der mächtigsten Römer für ihre Ziele gewinnen zu können. - 7/10

http://www.imdb.com/title/tt2132026/
2.5 Befreiung (Libertus) - Crixus wird noch immer von den römischen Machthabern gefangen gehalten. Spartacus organisiert eine groß angelegte Befreiungsaktion. Sein Plan wird kompliziert, als sich ein sagenumwobener Gladiator aus der Gladiatorenschule von Batius einmischt. Ilithyia spinnt weiterhin ihre Intrigen, unterschätzt aber das Risiko, dem sie sich damit aussetzt, denn ihre Ehe zu Glaber scheint gefährdet zu sein. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt2132024/
2.6 Gewähltes Schicksal (Chosen Path) - Spartacus kehrt mit Mira und den Männer zum Tempel zurück. Dort bereiten sie sich auf das Eintreffen der römischen Truppen vor … Glaber kann nur an das Vermögen von Ilithyias Vater herankommen, wenn der Erbe volljährig ist. Also befiehlt er Ilithyia, das Kind auszutragen. Um Spartacus endlich zur Strecke zu bringen, gibt Glaber Ashur die Freiheit, eine Gruppe von Mördern um sich zu scharen. Zusätzlich schlägt er Spartacus’ Verfolger Seppius vor, mit ihm zusammenzuarbeiten. - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt2132028/
2.7 Sacramentum (Sacramentum) - In Neapolis befreien Spartacus und seine Männer cheruskische Sklaven von einem Schiff. Spartacus lässt sie ausbilden und integriert sie in seine Gruppe … Mark Anton, der bei dem Einsturz der Arena umkam, hatte Gannicus eine Entlohnung für seine Teilnahme an der Hinrichtung der drei ehemaligen Gladiatoren versprochen. Nun erhofft sich Gannicus eine Auszahlung durch das Magistrat Gallienus oder durch Glaber. Beide lehnen ab … - 8,5/10

http://www.imdb.com/title/tt2132023/
2.8 Ausgleich (Balance) - Gannicus übergibt Ilithyia an Spartacus, damit er sie töten und seinen Rachefeldzug gegen Glaber beenden kann. Ilithyia behauptet, dass Spartacus der Vater des Kindes ist, das sie in sich trägt. Obwohl ihn Gannicus mehr und mehr drängt, weigert sich Spartacus, Ilithyia zu töten. Als Mira erfährt, dass Spartacus der Vater des ungeborenen Kindes sein soll, beschließt sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen … - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt2132027/
2.9 Monster (Monsters) - Als Römer verkleidet inszenieren Spartacus und seine Männer einen Angriff auf den schlecht bewachten Tempel. Sie wollen damit auf die mangelnde Wachsamkeit der Leute aufmerksam machen. Unterdessen ringt Mira um Spartacus’ Liebe … Glaber ist gerade mit Seppia zugange, als Ilithyia auftaucht. Glaber will von ihr wissen, wo sie gefangen gehalten wurde und findet mit Ashurs Hilfe heraus, dass es sich um den zerfallenen Tempel handelt … - 9/10

http://www.imdb.com/title/tt2132030/
2.10 Der Zorn der Götter (Wrath Of The Gods) - Bei einem unbesonnenen Alleingang einiger Aufständischer gegen Römer wird Mira getötet. Unterdessen sucht Ilithyia ihren Mann im zerstörten Tempel auf. Sie will Lucretia durch ihn gefördert wissen. Ilithyia zeigt Glaber den Armreif von Seppius und schiebt die Schuld an dessen Tod auf Ashur. Glaber will nicht nur gegen Ashur vorgehen, sondern auch gegen Lucretia, deren orakelhafte Begabung nun nicht mehr gebraucht wird … - 9,5/10

http://tinyurl.com/q8dqyas

Eine sehr geile dritte Staffel. Jetzt heißt es warten auf Staffel 4.