Sonntag, 3. März 2013

Peter Pan (1953)

http://www.imdb.com/title/tt0046183/

Lass deinen Träumen Flügel wachsen und lass dich verzaubern von einem Meisterwerk, das uns gelehrt hat, an die Fantasie zu glauben. Voller Zauber, Abenteuer, liebenswerter Charaktere, Musik und Feenglanz erzählt dieser Disney Klassiker unvergessliche Geschichten von Peter Pan und seinen Freunden. Es warten aufregende Abenteuer auf Wendy und ihre Brüder, als Peter Pan, der Held ihrer Erzählungen, sie auf eine fantastische Reise in die magische Welt des Nimmerlands mitnimmt. Nachdem sie Peter Pan und seiner quirligen Gefährtin Naseweis gefolgt sind, vorbei an "dem 2. Stern rechts und immer gerade aus bis zur Morgendämmerung", entdecken sie Nimmerland, Peters Geheimversteck der verlorenen Jungs, und erleben abenteuerliche Schlachten mit räuberischen Piraten und dem berühmt-berüchtigten Käpt'n Hook!


Die Disney-Version dieses zeitlosen Stoffes entstand 1953 und hat aber bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Die Schreiber bei Disney nahmen sich die Vorlage von James Matthew Barrie, fügten das eine oder andere Disney-typische Detail hinzu und ließen durch schöne Zeichnungen einen weiteren Disney-Klassiker entstehen, der an vielen Stellen richtig lustig ist. Der überhebliche und niemals alternde Held Peter Pan ist dabei genauso gut getroffen, wie die führsorgliche Wendy, der abenteuerlustige Klaus und der stürmische Michael - und der böse Käptn Hook. Hier wird die Zeichentrickschmiede ihrem Ruf voll und ganz gerecht, wundervollen Figuren glabwürdiges und vor allem unterhaltsames Leben einhauchen zu können. Wer "Peter Pan" einmal gesehen hat, wird bald selbst sehen: es ist eine schöne Geschichte, die auch den ein oder anderen Augenöffner für Erwachsene bereithält. Und so ist "Peter Pan" tolles Kino für Klein und Groß.

7/10