Samstag, 24. März 2012

[KINO FFFnights] [REC]³ Génesis (2012)

http://www.imdb.com/title/tt1649444/

Clara und Koldo feiern den schönsten Tag ihres Lebens: ihre Hochzeit! Das ändert sich aber schnell, als einer der Gäste Zeichen einer seltsamen Krankheit aufweist und beginnt Blut zu spucken. Als andere Besucher sich rasend schnell anstecken und auf die anderen losgehen bricht die Hölle aus: Die gemütliche Festivität wird zum hysterisches Schlachtfest, in der sich die Hochzeitsgesellschaft in einem Kampf um Leben und Tod wiederfindet. Clara und Koldo müssen so schnell wie möglich entkommen – und wie lässt sich das Killer-Virus stoppen?

Was für ein cooler dritter Teil! [REC]³ beginnt - ähnlich wie Teil 1 und Teil 2 - mit Handkamera, schwenkt dann aber nach dem Ausbruch der Epedimie auf "Normalfilm" um - das fetzt und klappt. Dieses Mal gehen wir zum Beginn der Epedemie: auf einer Hochzeit mit etwa hundert Gästen bricht urplötzlich das Chaos aus, als der durch einen Hund gebissene Onkel sich in einen blutgierigen Zombie verwandelt und immer mehr und mehr Gäste sich verwandeln. Der Splatter ist hier auch deutlich höher als in Teil 1 oder 2, aber langsam - und zum Glück - wird auch dem Humor Genüge getan, sodass daraus eine frisch-fetzige Splatterkomödie - mit knapp 80 Minuten Laufzeit auch nicht zu lang - wird. Gelungen, meiner Ansicht nach.
 

Bester Spruch, nachdem Koldo seiner frisch angetrauten Clara auf deren Wunsch hin den durch einen Biss verletzten Arm abhackt: "Well done, my dear! You'll be a fantastic father!"

7,5/10


Pünktlich zur Veröffentlichung von Teil 4 gibt es von UniversumFilm die "[REC]  Evolution"-Box, welche in einem schicken DigiPak daher kommt und alle 4 Teile in ihrer ungeschnittenen Fassung beinhaltet: